Einstellungen zur Familienpolitik in Europa: Ergebnisse eines vergleichenden Surveys in den Ländern des "European Comparative Survey on Population ... Bevölkerungsforschung BIB) (German Edition) - kelloggchurch.org

Understanding the long term effects of family policies on.

Dorbritz, Jürgen; Fux, Beat Hrsg., 1997: Einstellungen zur Familienpolitik in Europa — Ergebnisse eines vergleichenden Surveys in den Ländern des „European Comparative Survey on Population Policy Acceptance PPA“, Schriftenreihe des Bundesinstitutes für Bevölkerungsforschung. Dorbritz, Jürgen; Fux, Beat, 1997 Hrsg.: Einstellungen zur Familienpolitik in Europa. Ergebnisse eines vergleichenden Surveys in den Ländern des “European Comparative Survey an Population Policy Acceptance PPA”. München: Boldt im R. Oldenbourg Verlag Google Scholar.

Dobritz, Jürgen; Fux, Beat 1997 Einstellungen zur Familienpolitik in Europa: Ergebnisse eines vergleichenden Surveys in den Ländern des "European Comparative Survey on Population Policy Acceptance PPA". Schriftenreihe des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung München 24 [Buch]. Dorbritz J., B. Fux, dir, 1997, Einstellungen zur Familienpolitik in Europa, Ergebnisse eines vergleichenden Surveys in den Ländern des “European Comparative Survey on Population Policy Acceptance PPA”, Schriftenreihe des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung, München, Boldt. Dorbritz J., Fux B., dir., 1997, Einstellungen zur Familienpolitik in Europa, Ergebnisse eines vergleichenden Surveys in den Ländern des « European Comparative Survey on Population Policy Acceptance PPA », Schriftenreihe des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung, München, Boldt. Der Materialienband 121 dokumentiert den Generations and Gender Survey GGS, eine Bevölkerungsumfrage, die erstmals im Jahr 2005 in Deutschland im Auftrag des Bundesinstituts für.

† Im European Social Survey ESS 2004 wurden Eltern aus 26 Ländern da Comparative Population Studies. Forschungsprojekte 2012 Jahresbericht 2012 49. Familie und Frauen sowie den Trägern zur Weiterentwicklung des bestehen-den Qualifizierungsprogramms in Form eines ersten Teilberichtes vorgelegt. genkrankheiten 9,4% in den Entwicklungsländern und 1,6% in den entwickelten Ländern. Der be- deutendste Risikofaktor in den Entwicklungsländern war die mangelhafte Versorgung mit sauberem. Lengerer, Andrea 2004: Zur Akzeptanz von Familienpolitik. Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 29: 387-420. Lengerer, Andrea 2004: Familienpolitische Regimetypen in Europa und ihre Bedeutung für den Wandel der Familie. Ein Überblick über den Stand der Forschung. Fux, Beat, und Jürgen Dorbritz Hrsg. 1997: Einstellungen zur Familienpolitik in Europa. Ergebnisse eines vergleichenden Surveys in den Ländern des "European Comparative Survey on Population Policy Acceptance PPA". München. [Schriftenreihe des BIB] mehr. PDF On Dec 18, 2012, Norbert F. Schneider and others published Familie in Deutschland nach dem gesellschaftlichen Umbruch. Sind Ost-West-Differenzierungen in der Familienforschung zwanzig Jahre.

Jahr - MADOC.

PDF On Jan 1, 2006, Andreas Ette and others published Kinderwünsche in Deutschland Konsequenzen für eine nachhaltige Familienpolitik Find, read and cite all the research you need on ResearchGate. Ergebnisse eines vergleichenden Surveys in den Ländern des "European Comparative Survey on Population Policy Acceptance PPA" Hill, Derek R. Eurobarometer 44.3 - Results of an opinion survey Family policy and couples’ labour supply: an empirical assessment 299–320 Rupp, Marina; Beier, Loreen; Dechant, Anna; Haag, Christian 3-7046-1578-1. Müller, Andreas P. 2000 Bericht an den Betrieb: Zur soziolinguistischen Dokumentation und Beurteilung des kommunikativen Haushalts in einer Organisation. Gesprächsforschung: Online-Zeitschrift zur verbalen Interaktion Gleizendorf bei Nürnberg 1 149-168 [Zeitschriftenartikel]. Comparative Population Studies – Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft, 38, 5. doi: 10.4232/10.CPoS-2013-06en. Dechant, Anna/Schulz, Florian 2013: Bedingungsszenarien einer partner-schaftlichen Arbeitsteilung beim Übergang zur Elternschaft in Deutschland. Comparative Population Studies – Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft. Add tags for "Einstellungen zur Familienpolitik in Europa: Ergebnisse eines vergleichenden Surveys in den Ländern des "European Comparative Survey on Population Policy Acceptance PPA"". Be the first.

Jahre ist ein V ergleich der Daten des Jahres 1998 mit den regionalen Informationen aus der Kinder - und Jugendhil- festatistik 1994 ebenso wenig möglich wie eine Berück Sodann werden ihre rechtlichen Rahmenbedingungen dargestellt => 4. Den Angelpunkt des Kompendiums bilden die Ausführungen zur Familienpolitik generell => 5 und ihrer wichtigsten Akteure => 6, um dann die einzelnen familienpolitischen Handlungsfelder in den Blick zu nehmen => 7–16. Keil, Kleinhenz, Krüsselberg, Werding 10. In den Einstellungen zur Erwerbsarbeit gibt es Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten zwischen Ost und West Dathe, Dietmar Hrsg.: Wege aus der Krise der Arbeitsgesellschaft. Beiträge und Ergebnisse der 4.Tagung "Sozialunion in Deutschland" Sozialwissenschaftliches Forschungszentrum SFZ 43-47 Sequentielle Wanderungsentscheidungen. Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst - soFid soFid - Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst 02/2005 Migration und ethnische Minderheiten GESIS-IZ Bonn 2005 Sozialwissenschaftlicher Fachinformationsdienst soFid Migration und ethnische Minderheiten Band 2005/2 bearbeitet von Bernhard Santel und Hermann Schock Mit einem Beitrag von Jennifer Elrick.

In den Einzelbeiträgen wird die Bedeutung klassischer soziologischer Konzepte, wie des Lebenslaufs, des Generationenzusammenhangs und der sozialen Ungleichheit für demographische Prozesse, vor allem der Fertilität, der Migration und der Mortalität herausgearbeitet. Thadden, Ernst-Ludwig von Long-term investment and monitoring in financial relationships. Roemer, John E. IEA conference volume 115 171-193 In: Property relations, incentives, and. Wenn Sie mit dieser Adresse im Internet suchen, finden Sie hier den vollständigen Text des Dokuments. Wesentliche Quellen zur Informationsgewinnung für SOFIS sind Erhebungen in den deutschsprachigen Ländern bei Institutionen, die sozialwissenschaftliche Forschung betreiben. Authors Year Title Editors/Second Authors Published in/as Secondary Title Place Publisher Volume No. Pages Pre-/also published URL "SOFI, Soziologisches Forschungsinstit. The contextual data provided by the CDB is now suited for cross-country comparative multi-level analyses. Beyond the GGS the CDB data can also be used as contextual information for analyses with data from other surveys e.g. European Social Survey, SHARE.

Einstellungen zur Familienpolitik in Europa: Ergebnisse eines vergleichenden Surveys in den Ländern des

Stellungnahme des IAB zur schriftlichen Anhörung im Wirtschaftsausschuss des Schleswig- Holsteinischen Landtags am 16.3.2020. IAB-Stellungnahme 2/2020, Nürnberg 2020 Jürgen Klauber, Max Geraedts, Jörg Friedrich, Jürgen Wasem und Andreas Beivers Hrsg. 2020: Krankenhaus-Report 2020. Kohl, Jürgen: Einstellungen der Bürger zur sozialen Sicherung, insbesondere zur Alterssicherung: ein Überblick über die Forschungslage / Jürgen Kohl. - 17 S. In: Deutsche Rentenversicherung, ISSN 0012-0618. 572002, 9/10, S. 477-493; Kohl, Jürgen: Einstellungen zur Alterssicherung im europäischen Vergleich / Jürgen Kohl. - 32 S. nach oben. Prof$1.Dr. Cornelia Behnke Kurzvita. Prof$1.Dr. Cornelia Behnke wurde 1965 in Hamburg geboren und studierte von 1985 bis 1990 Soziologie, Pädagogik und Psychologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. 1997 wurde sie am Institut für Soziologie der Universität Bremen, Abteilung zur Erforschung der Sexual- und Geschlechterverhältnisse, zur Dr. phil. promoviert. Ergebnisse des Telefonischen Gesundheitssurveys 2004 zum Präventionsverhalten in Deutschland. Prävention und Gesundheitsförderung 2 Suppl 1: 124 76 Kroll LE, Müters S, Dragano N 2011 Arbeitsbelastungen und Gesundheit. GBE kompakt 25. Robert Koch-Institut, Berlin. Comparative Population Studies 38: 741–768 German version, 769–794 English version. Gross, Christiane, Anja Gottburgsen 2013: Gender, soziale Herkunft und Migration: „Intersektionalität“ im Erwerb von Mathematikkompetenzen.

11 10 1 Demographische Perspektiven [4-L] Dorbritz, Jürgen; Lengerer, Andrea; Ruckdeschel, Kerstin: Einstellungen zu demographischen Trends und zu bevölkerungsrelevanten Politiken: Ergebnisse der Population Policy Acceptance Study in Deutschland, Schriftenreihe des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung, Sonderheft, Wiesbaden 2005, 60. tätigkeitsbericht 2015 2016 3 InhaltsverzeIchnIs Forschungsprogramm des SociUM 05 Das SOCIUM. Forschungszentrum Ungleichheit und Sozialpolitik »Best of«: aus der arbeit des Soc. Dies liegt zum einen an den großen Veränderungen des gesamten Wissenschaftsbereichs, aber vor allem an den theoretischen und methodologischen Entwicklungen in den Sozialwissenschaften in den letzten 35 bis 50 Jahren: Die bis Mitte der 1930er Jahre in Deutschland starke qualitativ-historische Tradi-tion brach durch den 2. Weltkrieg ab.

Rechtsextreme Parteien - eine mögliche Heimat für Frauen? (German Edition)
Vom Wohlfahrtsstaat zum Wettbewerbsstaat: Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik in den 90er Jahren (German Edition) Christoph Strünck
Sozialisation in den 90er Jahren: Lebensziele, Wertmaßstäbe und politische Ideale bei Jugendlichen (German Edition) Arnim Regenbogen
Pädagogische Zukunftsentwürfe: Festschrift zum siebzigsten Geburtstag von Wolfgang Klafki (German Edition)
Zukunft der Arbeit und Geschlecht: Diskurse, Entwicklungspfade und Reformoptionen im internationalen Verleich (German Edition)
Europäisierung" der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik?: Konstitutive und operative Europapolitik zwischen Maastricht und Amsterdam (Forschung Politik) (German Edition)
BACCHANALE TANNHAUSER STUDY SCORE (Edition Eulenburg)
Quartet for Piano, Violin, Viola and Violoncello: Eb Major, Es-Dur, Mi b Majeur, op. 47
Mensch - Natur - Katastrophe: Von Atlantis bis heute (Publikationen Der Reiss-Engelhorn-Museen) (German Edition)
Die Kreuzgänge von Rom (German Edition) Silvia Koci-Montanari
Birnau am Bodensee: Basilika zu Unserer Lieben Frau (Grosse Kunstfuhrer / Kirchen Und Kloster) (German Edition) Konrad Rainer
Seeon: Kirche Und Kloster Ehemalige Benediktinerabtei (Kleine Kunstfuhrer) (German Edition)
Der Bamberger Dom: Sehen - Entdecken - Nachdenken (German Edition)
Im Zeichen Des Kreuzes: Die Limburger Staurothek Und Ihre Geschichte (German Edition)
Schadelkult: Kopf Und Schadel in Der Kulturgeschichte Des Menschen (German Edition)
Von Der Autobahnbrucke Bis Zur Ziegelei: Zeugnisse Aus Technik Und Wirtschaft in Rheinland-pfalz (German Edition)
Peking paper gods: A Look at Home Worship (Monumenta Serica monograph series) Anne S. Goodrich
The People and the Dao: New Studies in Chinese Religions in Honour of Daniel L. Overmyer
Festschriften der Versammlungen Deutscher Naturforscher und Artze 1822 bis 1920 (Schriftenreihe zur Geschichte der Versammlungen Deutscher Naturforscher und Artze) (German Edition) Irene Scheifele
Stauferburgen in alten Ansichtskarten (German Edition) Richard Meinel
Thema, Natur: Oder, Warum ein Gesprach uber Baume heute kein Verbrechen mehr ist (Tintenfisch) (German Edition)
Mecklenburg, Vorpommern (Historische Landeskunde Mitteldeutschlands) (German Edition) HECKMANN HERMANN (hrsg):
Meldorf: E. Fuhrer durch d. Stadt u. ihre Geschichte (German Edition) Nis R Nissen
Berlin: Vom Brennpunkt der Teilung zur Brucke der Einheit (German Edition)
Sinnvoller Einsatz heutiger Therapiemoglichkeiten in der Praxis (Colloquia rheumatologica) (German Edition) Hrg. Prof. Dr.med. Hartwig Mathies
Geschichtsbewusstsein in der DDR;: Programm und Aktion (Bibliothek Wissenschaft und Politik, Bd. 5) (German Edition) Frank Reuter
Erich Fried: Ein Leben in Bildern und Geschichten (German Edition)
The Bible in China: he History oTf The Union Version or The Culmination of Protestant Missionary Bible Translation in China (Monumenta serica. Monograph series) JOST OLIVER ZETZSCHE
Martin Luthers deutsche Bibel: Entstehung u. Geschichte d. Lutherbibel (German Edition) Hans Volz
In memoriam Otto J. Brendel: Essays in archaeology and the humanities Larissa; Helga von Heintze Bonfante
Auf dem Weg zu einer gesamtdeutschen Identitat? (German Edition)
Kirche und Gesellschaft: Analysen, Reflexionen, Perspektiven (German Edition)
Stuart Hill: Metal Works
Grundlagen der Hochbaukonstruktion (Reihe Tragwerkslehre) (German Edition) Rudiger Wormuth
SED und Intellektuelle in der DDR der funfziger Jahre: Kulturbund, Protokolle (German Edition)
Sozialpolymorphismus bei Insekten:Probleme der Kastenbildung im Tierreich Dr.Gerhard H.Schmidt
Index Nominum: International Drug Directory Swiss Pharmaceutical Society
Studies on the Eastern Roman Empire: Social, economic and administrative history, religion, historiography (Bibliotheca eruditorum) G. W Bowersock
Theodor Heuss: Ein Portrat (German Edition) Ingelore M Winter
Hollandische Fliesen in Norddeutschland (German Edition) Catharina Luden
/
sitemap 0
sitemap 1
sitemap 2
sitemap 3
sitemap 4
sitemap 5
sitemap 6
sitemap 7
sitemap 8
sitemap 9
sitemap 10
sitemap 11
sitemap 12
sitemap 13
sitemap 14
sitemap 15
sitemap 16
sitemap 17
sitemap 18